Konstruieren

In der Gruppe nach Anleitung eine bodennahe Seilbrücke bauen, eine Seilsicherung am Hang erleben oder aus herumliegenden Ästen eine Hütte bauen - der Fantasie sind wahrlich kaum Grenzen gesetzt im Wald und in der nahen Umgebung. Wir geben unseren Kids vielfältige Skills mit auf den Weg. In diesen teils konstruktiv fokussierten Erfahrungen hat sich schon oftmals ein kleines Naturtalent, ein Ingenieur in der Gruppe hervorgetan - und das wiederum stärkt den Erfindergeist in der Gruppe nachweislich.

Auch unser Waldsofa, unser "Open-Air Klassenzimmer" bedarf schliesslich unterhalt. Wir müssen nämlich die Umgebung nach Stürmen und Regenfällen teils wieder aufwendig sauber räumen. Auch muss das Flechtwerk des Waldsofas ab und an erneuert oder ausgebessert werden. Der Waldboden kann durch die vielen Kinderfüsschen bisweilen ziemlich beansprucht werden - dann ist es an der Zeit, trockenes Laub zu sammeln und so den Boden wieder zu stabilisieren. Ein Blätter-Teppich  für unser Freiluft-Klassenzimmer sozusagen.

Website von Atelier OOIJ in Winterthur  |  ©DoubleDutch.ch